Meine Hände sind so kalt; denn die Zeit, die ging ins Land. Meine Seele ist so rein.



Taugenichts
  Startseite
    important_to_know
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

https://myblog.de/taugenix

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
rrrrrraaaaassshhhhhhh

...und es ist wieder Herbst.

Milchglas umgibt meine Wahrnehmung, während die Zeit an mir vorbeifliesst. Man erkennt es wenn man die eigenen Hände betrachtet und die immer jugendlicheren Jugendlichen. Ansonsten treibt der grosse Regiseur den Film unaufgeregt und überraschend unspektakulär voran. Mag sein, der Kamard wechslet (es stimmt wirklich, betrunken hat man keine Kontrolle), die Wohnung wechselt, die Kleider. Der Job bleibt.

Bald ist Winter. ]-[ |;rra
10.10.06 20:34
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung